Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

04.08.2017 – 13:17

Polizei Essen

POL-E: Essen: Polizei sucht Langfinger - Foto- Wer kennt den Mann?

POL-E: Essen: Polizei sucht Langfinger - Foto- Wer kennt den Mann?
  • Bild-Infos
  • Download

Essen (ots)

45355 E.-Borbeck: Am 25. Mai 2017 entwendete ein unbekannter Mann, an einem Zigarettenautomaten vor der Gaststätte "Liliput", die Geldbörse eines 42-jährigen Esseners. In der Brieftasche befand sich u.a. eine Debitkarte, mit der im Folgenden versucht wurde, an einem Bankautomaten auf der Marktstraße, Geld abzuheben. Eine Überwachungskamera filmte den Tatverdächtigen. Der Ermittler des Kriminalkommissariats 33 fragt: Wer kennt den Mann auf den Bildern oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsorten machen? Hinweise zu dem Dieb nimmt das Essener Kriminalkommissariat unter der Rufnummer 0201/829-0 entgegen. / SaSt

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung