Polizei Essen

POL-E: Essen: Polizeieinsatz nach Belästigung an der Steeler Straße-

Essen (ots) - 45139 E.- Südostviertel:

Mittwochabend (19. Juli, 20:17 Uhr) teilte eine 30-jährige Anruferin über Notruf mit, dass sie in Höhe Steeler Straße/ Hagenaustraße von einem älteren Mann verbal sexuell belästigt worden ist. Ein Streifenwagen traf um 20:35 Uhr am Einsatzort ein. Zu dem Zeitpunkt waren schon zahlreiche Verwandte der jungen Frau dort angekommen, um ihr beizustehen. Die Personalien des 55-jährigen Mannes wurden festgestellt. Die Beamten fertigten unmittelbar danach auf der Wache eine Anzeige. Die Bearbeitung hat das Fachkommissariat der Essener Kriminalpolizei übernommen. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: