Polizei Essen

POL-E: Essen: Mobile Wache unterwegs in Altenessen - Informationen und Tipps zur Prävention von Taschendiebstahl - "Augen auf und Tasche zu!"

Essen (ots) - 45329 E.-Altenessen: Am morgigen Freitag, 14. Juli, veranstaltet das Polizeipräsidium Essen im Rahmen der landesweiten Aktionswoche zur Bekämpfung des Taschendiebstahls einen Aktionstag. Hiermit soll die Bevölkerung zu mehr Achtsamkeit angeregt werden, um potentielle Opfer für das Thema Taschendiebstahl zu sensibilisieren. Daher wird die mobile Wache in Altenessen Präsenz zeigen und den Bürgern für Fragen zur Verfügung stehen. Während der Marktzeiten werden die Beamten im Durchgangsbereich zum Alleecenter zu finden sein und danach vor dem Haupteingang. / AKoe

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: