Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

20.12.2016 – 16:35

Polizei Essen

POL-E: Essen: Fahndung nach Langfinger und EC-Karten-Betrüger - Fotos

POL-E: Essen: Fahndung nach Langfinger und EC-Karten-Betrüger - Fotos
  • Bild-Infos
  • Download

Essen (ots)

45289 E-Burgaltendorf: Mit den Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Essener Polizei nach einem mutmaßlichen Langfinger und EC-Karten-Betrüger. Der Tatverdächtige stahl am 19. Oktober, gegen 17:30 Uhr, einer 85-jährigen Essenerin beim Einkaufen die Geldbörse aus ihrer Tasche. Kurz darauf versuchte der Unbekannte mehrfach, die gestohlene Debitkarte an einem Geldautomaten auf der alten Hauptstraße einzusetzen. Das Abheben von Bargeld misslang ihm jedoch, da er die richtige PIN nicht kannte. Die Ermittlerin des Kriminalkommissariats 13 fragt: Wer kennt die abgebildete Person oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Essener Polizei unter der Rufnummer 0201/829-0 entgegen. /SaSt

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell