Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: 22- Jähriger vor Diskothek zusammengeschlagen - Polizei sucht Zeugen

Essen (ots) - 45473 MH.-Altstadt II In den heutigen Morgenstunden (17. Juli) wurde ein 22 Jahre alter Mülheimer vor einer Diskothek auf der Sandstraße von drei unbekannten Männern angegriffen. Nachdem der 22-Jährige gegen 4:45 Uhr die Diskothek verlassen hatte, spürte er in Höhe des Imbisses plötzlich einen Schlag gegen den Hinterkopf und ging zu Boden. Drei unbekannte Personen traten und schlugen den am Boden liegenden. Die drei Männer, vermutlich deutscher Herkunft, entfernten sich anschließend in Richtung Sandstraße. Warum sie den 22-Jährigen angriffen, ist bislang unklar. Der junge Mülheimer musste seine Verletzungen in einem Krankenhaus behandeln lassen. Einer der Täter sei korpulent gewesen und habe ein schwarzes T-Shirt getragen. Seine beiden Mittäter hatten blonde Haare. Einer von ihnen trug die Haare etwas länger und nach oben gegelt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0201-829-0 entgegen. Hag

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: