Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

09.06.2016 – 13:21

Polizei Essen

POL-E: Essen: 19-jähriger Autofahrer abgelenkt - Beifahrerin leicht verletzt

Essen (ots)

45239 E-Werden: Ein 19-jähriger Autofahrer kam auf der Brückstraße von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne. Die Beifahrerin trug leichte Verletzungen davon. Am Mittwochabend (8. Juni) gegen 20 Uhr befuhr der BMW-Fahrer (19) die Brückstraße in Werden. Nachdem er die Gewalt über den PKW verlor, prallte er gegen eine Laterne und kam zum Stillstand. Die 41-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. (Kü)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell