Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

29.04.2016 – 14:15

Polizei Essen

POL-E: Essen: Polizei sucht mutmaßliche Diebin und Betrügerin - Foto

POL-E: Essen: Polizei sucht mutmaßliche Diebin und Betrügerin - Foto
  • Bild-Infos
  • Download

Essen (ots)

45329 E-Altenessen-Nord: Mit dem Foto einer Überwachungskamera sucht die Essener Kriminalpolizei nach einer mutmaßlichen Diebin und Betrügerin. In einem Einkaufscenter auf der Vogelheimer Straße stahlen am 9. Dezember unbekannte Täter die Geldbörse sowie die EC-Karte einer 59-Jährigen. Später hob eine Tatverdächtige an mindestens einem Geldautomaten Bargeld vom Konto der Bestohlenen ab. Die Kamera der Bank fotografierte die abhebende Frau. Der Ermittler des Kriminalkommissariats 13 fragt: Wer kann Angaben zu ihrer Identität oder ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an die Polizei Essen unter der Telefonnummer 0201/829-0. / MUe.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung