Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen
Keine Meldung von Polizei Essen mehr verpassen.

17.04.2016 – 13:56

Polizei Essen

POL-E: Essen: Polizei fahndet nach Kontobetrüger - Foto des Betrügers

POL-E: Essen: Polizei fahndet nach Kontobetrüger - Foto des Betrügers
  • Bild-Infos
  • Download

Essen (ots)

45117 E-Stadtgebiet: Mit einem Foto fahndet die Polizei nach einem Betrüger, der im April 2015 unter falschem Namen ein Konto bei einer Bank in Essen eröffnete. Später überwies der Täter, nachdem er fremde Daten ausspionierte (Phishing), unberechtigt Geld auf dieses Konto.

Mehrfach hob der bislang unbekannte Betrüger an verschiedenen Banken in der Innenstadt und in Frohnhausen Geld ab. Dabei entstand ein Foto des Mannes.

Das Kriminalkommissariat 13 ermittelt wegen Betruges und bittet um Hinweise auf die Identität des abgebildeten Mannes. Telefon: 0201-829-0. (Ho.)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Essen
Weitere Meldungen aus Essen
Weitere Meldungen: Polizei Essen
Weitere Meldungen: Polizei Essen