Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

22.12.2015 – 14:49

Polizei Essen

POL-E: Essen: Spritdiebe in Borbeck geschnappt

Essen (ots)

45356 E-Borbeck-Mitte:

Die Essener Polizei schnappte Montag (21. Dezember) drei Spritdiebe in Borbeck. Ein wachsamer Anwohner erwischte auf der Grasstraße gegen 0:35 Uhr drei Männer in flagranti, als diese den Tankdeckel eines Lastwagens aufbrachen. Der 62-Jährige alarmierte sofort die Polizei. Eine Streife nahm das Trio vor Ort vorläufig fest.

Mit einem Schlauch zapften sie Diesel in einen 20 Liter Kanister ab. In dem Auto, mit dem sie anreisten, fanden die Beamten zwei weitere 20 Liter Kanister. Ein Behälter war komplett mit Kraftstoff gefüllt. Bei der illegalen Aktion lief eine größere Menge Diesel auf die Straße. Die Feuerwehr musste zum Abstreuen der Fläche angefordert werden.

Die Festgenommenen im Alter von 24, 25 und 26 Jahren verbrachten die Nacht im Polizeigewahrsam. Nach ihren Vernehmungen am heutigen morgen waren sie wieder auf freiem Fuß. Das Kriminalkommissariat 32 ermittelt gegen das Trio wegen Bandendiebstahls. / MUe.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung