Polizei Essen

POL-E: Essen: Unbekannte stehlen Schmuck - Foto - Wer kennt diese Männer?

Trickdiebstahl Brassertstraße
Trickdiebstahl Brassertstraße

Essen (ots) - 45130 E-Rüttenscheid: Mit dem Bild einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach zwei mutmaßlichen Trickdieben.

Am 8. Juli betrat das Duo ein Schmuckgeschäft in der Brassertstraße. Die "Kunden" gaben vor, Geschenke kaufen zu wollen und ließen sich Perlen- und Goldschmuck zeigen. Als sie ihre Auswahl getroffen hatten, entschuldigten sie sich. Sie hätten nur Dollarnoten dabei und müssten das Geld in einer nahegelegenen Bank wechseln lassen. Einige Minuten nach dem sie das Ladenlokal verlassen hatten, bemerkte der Inhaber den Verlust wertvoller Ketten und Armbänder.

Der zuständige Ermittler des Kriminalkommissariats 34 fragt: Wer kennt die hier abgebildeten Männer? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen. (LL)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: