Polizei Essen

POL-E: Essen: Fahrzeug kracht gegen Marktstand - Polizei sucht Zeugen

Essen (ots) - 45276 E-Steele: Auf dem Kaiser-Otto-Platz in Steele krachte in der Zeit vom 3. November (23 Uhr) auf den 4. November (10 Uhr), ein Fahrzeug vor einen Marktstand. An der Holzhütte entstand Sachschaden. Der Fahrzeugführer entfernte sich von der Örtlichkeit, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Das Verkehrskommissariat 1 ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Die Ermittlerin sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen oder zum Verursacher machen können. Hinweise bitte an die Polizei Essen unter der Telefonnummer 0201/829-0. / MUe.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: