Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Vandalen wüteten nicht nur in Broich- auch zerkratzte Autos in Saarn

Essen (ots) - 45481 MH- Saarn: Wie wir bereits Sonntag (20.Juli) berichteten, zerkratzten und beschädigten Unbekannte zahlreiche Fahrzeuge an der Bülowstraße in Broich. In der selben Nacht (Freitag, 18.7., 21 Uhr bis Samstag, 19.7., 9 Uhr) wurden auch auf der Markenstraße, nahe der Kölner Straße, etliche Fahrzeuge zerkratzt. Die Beamten stellten an einer dortigen Parkbucht zehn geparkte Fahrzeuge fest, bei denen zum Teil die gesamte Beifahrerseite beschädigt wurde. Ob die beiden Serien miteinander in Verbindung stehen, kann bislang nicht gesagt werden. Auch haben sich noch nicht alle Fahrzeughalter gemeldet, deren Fahrzeuge an der Bülowstraße und an der Markenstraße geparkt und beschädigt wurden. Verdächtige Beobachtungen bitte der Polizei unter der Rufnummer 0201- 8290 mitteilen. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: