Polizei Essen

POL-E: Essen- Vogelsbergkreis - Düsseldorf: Polizei sucht 15-jährige Hannah L. aus dem Vogelbergkreis

vermisste 15- jährige Hannah L. aus dem Vogelbergkreis

Essen (ots) - 45117 E.-Stadtgebiet:

Die Polizei Essen sucht ebenfalls nach der 15-jährigen vermissten Hannah L. aus dem Vogelbergkreis. Seit dem 15. Februar wird die 15-jährige Han-nah (H.) L. aus einer Jugendhilfeeinrichtung im Vogelbergkreis vermisst. Die 15-Jährige leidet unter einer seelischen Krankheit und benötigt deshalb regelmäßig Medi-kamente. Vermutlich hat Hannah über das Internet Kontakt zu einer männlichen Person aufgenommen. Der Mann hat sie wahrscheinlich in einem älteren, roten Fahrzeug mit in den Raum Wuppertal genommen. Bei einer Jugendhilfeeinrichtung in Wuppertal ging in Verbindung mit der Vermissten ein anonymer Anruf ein. Die Polizei vermutet, dass es sich bei dem Anrufer und dem Autofahrer um die gleiche Person handeln könnte. Die Person soll eventuell im Raum Düsseldorf wohnen und wird dringend gebeten, sich bei der Polizei in Lauterbach zu melden. Aufgrund einer bekannt gewordenen E-Mailadresse führt ein weiterer Hinweis auf einen möglichen Aufenthaltsort von Hannah L. auch nach Essen. Hannah ist etwa 1,70 Meter groß und hat eine kräftige Figur. Ihre Haare sind rot getönt und seitlich rasiert. Am Tag ihres Verschwindens trug sie schwarze Kleidung und führte einen orangen Trolley mit sich. Hinweise zum Aufenthaltsort von H. erbittet die Polizeistation Lauterbach unter der Rufnummer (0 66 41) 97 10 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache oder jede andere Polizeidienststelle.

   Nachfragen bitte unter: Wolfgang Keller, PHK Polizeipräsidium 
Osthessen Presse und Öffentlichkeitsarbeit
   - Außenstelle-Polizeidirektion-Vogelsberg - Lindenstraße 50 36341 
     Lauterbach 06641/971-130 FAX: 06641/971-109 email: 
  pressestelle-lauterbach.ppoh@polizei.hessen.de 
  WOLFGANG.KELLER@polizei.hessen.de 

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: