Polizei Essen

POL-E: Essen: Kriminalpolizei ermittelt nach Brand in Mehrfamilienhaus

Essen (ots) - 45326 E.-Altenessen

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gestern Abend (27. Januar, 23:22 Uhr) in Altenessen nahmen Beamte des zuständigen Kriminalkommissariates 11 heute die Ermittlungen auf. Gemeinsam mit einem Brandsachverständigen sahen sich die Beamten den Tatort an und sicherten Spuren vor Ort. Bislang fanden die Ermittler keine Hinweise, die auf eine Brandstiftung schließen lassen. Möglicherweise hat ein technischer Defekt den Brand verursacht. Das endgültige Ergebnis des Gutachtens bleibt jedoch abzuwarten. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde niemand durch den Brand verletzt. / Hag

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: