Polizei Essen

POL-E: Essen: Autofahrerin prallt gegen Straßenlaterne

Essen (ots) - 45259 E- Heisingen: Eine 84-jährige Essenerin wurde gestern Nachmittag (Donnerstag, 23.Januar ,16:15 Uhr) bei einem Verkehrsunfall in Heisingen verletzt. Nach bisherigen Feststellungen der vor Ort eingesetzten Polizeibeamten fuhr die Seniorin mit ihrem Ford-Fiesta die Straße "Lelei", aus Richtung Bahnhofstraße kommend. Bereits nach wenigen Metern überfuhr sie eine Verkehrsinsel und prallte gegen eine Straßenlaterne. Die Airbags des stark beschädigten Kleinwagens lösten aus und verhinderten offenbar Schlimmeres. Mit einem Schock brachten Rettungssanitäter die Fahrerin ins Krankenhaus. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: