Polizei Essen

POL-E: Essen: Großkontrollen anlässlich Essener Rockerfeier

Essen (ots) - 45127 E- Stadtmitte:

Samstagabend (11. Januar) veranstaltete ein Essener Rockerclub eine Feier am Westendhof. Bereits in den Nachmittagsstunden kontrollierten Polizeieinheiten den Verkehr im Bereich Frohnhauser Straße/ Hans- Böckler Straße. Bis in den frühen Sonntagmorgen wurden etwa 700 Personen und knapp 100 Autos kontrolliert. Die intensiven Kontrollen der Polizei in der Vergangenheit scheinen zu wirken. Nur in drei Fällen wurden verbotene Waffen (Messer/ Schlagstock) bei den Anreisenden festgestellt. Ein Mann wurde festgenommen, da er bereits per Haftbefehl gesucht wurde. Bereits ab Mitternacht konnten Teileinheiten, die auch aus anderen Städten die Essener Polizei unterstützten, entlassen werden. Die Rockerfeier verlief nach bisherigen Erkenntnissen bis in den frühen Morgen ohne Störungen. /Peke

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: