Polizei Essen

POL-E: Essen: Detektiv überführt Ladendieb

Essen (ots) - 45127 E-Stadtkern Der Ladendetektiv beobachtete am 9. Januar, gegen 13:50 Uhr, in einem Kleidungsgeschäft am Limbecker Platz einen 36-Jährigen. Der Mann steckte mehrere Kleidungsstücke in seine Tasche. Des weiteren manipulierte er die Sicherungsetiketten. Mit einer voll gepackten Tasche verließ er jetzt selbstbewusst das Geschäft. Der wegen mehrerer Eigentumsdelikte in Erscheinung getretene Dieb konnte draußen, bis zum Eintreffen der Polizei, durch den Angestellten festgehalten werden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft erfolgte eine vorläufige Festnahme. Das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. / MUe.

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Essen

Das könnte Sie auch interessieren: