Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-COE: Intensive Vermisstensuche in Senden

Coesfeld (ots) - Seit gestern Nachmittag sucht die Coesfelder Polizei den vermissten 59-jährigen Michael ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

07.06.2019 – 10:18

Polizei Aachen

POL-AC: Entenfamilie op jück

Aachen (ots)

Eine sämtliche Verkehrsvorschriften ignorierende Entenfamilie hat heute Morgen bereits für drei Polizeieinsätze gesorgt.

Die Offenbar sechsköpfige Familie war am Morgen in nahezu stündlichem Abstand mitten auf dem Toldeoring, der Vaalser Straße und dem Pariser Ring aufgetaucht. Autofahrer schilderten, dass sie teilweise stark abbremsen mussten, um die Entenfamilie nicht zu dezimieren.

Es kann unterstellt werden, dass die Familie die Verkehrsvorschriften bewusst und gewollt ignoriert. Kommt das Auge des Gesetzes, flüchten die Familienmitglieder jeweils in naheliegende Gräser oder Wasserreservate. Dabei werden die Beamten meist wüst beschimpft.

Also aufgepasst Autofahrer! In dem Bereich ist Vorsicht geboten! Enten unterwegs! (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung