Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

03.08.2018 – 12:53

Polizei Aachen

POL-AC: Mann wird am Fenster des Bordells zusammengeschlagen

Aachen (ots)

Bei einer Auseinandersetzung um einen Dirnenlohn ist heute Morgen, kurz vor 6 Uhr, in der Antoniusstraße ein Mann von drei unbekannten Männern brutal zusammengeschlagen worden. Der 38-Jährige aus Aachen erlitt mehrere Platzwunden am Kopf. Er kam in ein Kranken-haus. Die Unbekannten hätten ihn mit einem Messer angegriffen und mit Teleskopschlagstöcken auf ihn eingeschlagen. Sein Handy hätten sie ihm auch gestohlen. Schließlich habe man von ihm abgelassen. Die Männer flüchteten.

Am Tatort fanden die Polizisten Blutspritzer und Teile eines Teleskopschlagstocks, die sie sicherstellten. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht, außer dass sie deutsch mit Akzent sprachen. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell