Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

25.07.2018 – 11:42

Polizei Aachen

POL-AC: Autofahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und fährt einen Hang hinunter

Simmerath (ots)

Ein 40-jähriger Autofahrer hat gegen Mitternacht auf der L 128 in Simmerath zwischen Rurberg und Woffelsbach die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist dadurch von der Straße abgekommen und eine Böschung hinuntergerutscht.

Der Fahrer aus Simmerath wurde leicht verletzt. Sein Beifahrer blieb unverletzt. Glück im Unglück. Die Männer hatten sich aber schon selbstständig aus dem Auto befreien können THW, Rettungskräfte und Feuerwehr waren vor Ort und haben zur Rettung nicht mehr eingreifen müssen. Das Auto wurde schwer beschädigt und später abgeschleppt. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung