Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

11.06.2018 – 10:16

Polizei Aachen

POL-AC: Friedhof Breinig; Gräber geschändet; Mann festgenommen

  • Bild-Infos
  • Download

Stolberg (ots)

Einen 32-jährigen, offensichtlich psychisch kranken Mann aus Stolberg, hat die Polizei am Sonntagmorgen auf dem Friedhof in Stolberg-Breinig festgenommen.

Dort hatte der Mann mehrere Grabmäler verwüstet. Hierbei riss er Blumen heraus, zerschlug Porzellanfiguren und trat Grablichter um. Als er dabei lauthals herumschrie, wurden Anwohner auf ihn aufmerksam und riefen die Polizei.

Den Beamten erzählte er wirres Zeug. Nach Einschätzung der Beamten und der Notärztin leidet der Mann unter Wahnvorstellungen. Er wurde wenig später in die psychiatrische Abteilung eines Krankenhauses eingewiesen.

Über die Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Ein Foto von einem zerstörten Grabmal ist beigefügt und kann rechtefrei heruntergeladen werden. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung