Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

26.04.2018 – 10:47

Polizei Aachen

POL-AC: Mehrere Einbrüche in Eschweiler Schulen

Eschweiler (ots)

Innerhalb weniger Tage sind bislang unbekannte Täter in mehrere Schulen in Eschweiler eingestiegen und haben vornehmlich Elektronikgeräte - Laptops, Beamer und eine Fotokamera - aus den Büroräumen entwendet.

Am 21.04.2018 war die Will-Fährmann-Schule in der Martin-Luther-Straße betroffen. Zwei Tage später, am 23.04.2018, stiegen die Täter in die Realschule in der Straße Patternhof ein. Am Folgetag, dem 24.04.2018, brachen die Täter in die Grundschule Dürwiß in der Konrad-Adenauer-Straße ein.

Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Ob für alle drei Einbrüche dieselben Täter verantwortlich sind, ist bislang noch unklar.

Wir möchten Sie bitten, verdächtige Wahrnehmungen im Bereich von Schulen - sollten sie zunächst auch unbedeutend wirken - an die Notrufnummer 110 zu melden. Sachdienliche Hinweise zu den oben geschilderten Fällen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0241/9577-33301 oder (außerhalb der Bürozeiten) unter der Nummer 0241/9577-34210 entgegen. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell