Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

10.01.2018 – 04:26

Polizei Aachen

POL-AC: Pkw-Aufbrecher auf frischer Tat festgenommen

Aachen (ots)

Eine Zeugin aus der Bismarckstraße beobachtete heute kurz vor 04:00 Uhr von ihrem Fenster aus auf dem Parkstreifen vor dem Haus einen Pkw-Aufbrecher und verständigte über Notruf die Polizei. Herangeführte Einsatzkräfte konnten den 39jährigen Mann auf frischer Tat festnehmen. Er hatte soeben an zwei Pkw die Seitenscheiben eingeschlagen. Er wurde dem Polizeigewahrsam zugeführt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen besonders schweren Diebstahls. Polizeipräsidium Aachen / Leitstelle i.A. Scholl, EPHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung