Polizei Aachen

POL-AC: Tödlicher Verkehrsunfall in Monschau

Monschau (ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall, der sich heute gegen 12.40 h ausgangs der Ortslage Höfen ereignete, kam ein 53-jähriger Kradfahrer aus Belgien ums Leben. Dieser war mit seinem Krad aus Rohren kommend in Richtung B 258 unterwegs. Offenbar ungebremst fuhr er in den Kreuzungsbereich ein und kollidierte dort mit einem Kleinbus, der aus Monschau kommend in Richtung Wahlerscheid unterwegs war. Die Unfallstelle musste während der Unfallaufnahme, in der durch das Verkehrskommissariat auch ein Sachverständiger eingebunden wurde, bis 16.25 h komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde weiträumig abgeleitet. Das verunfallte Krad wurde sichergestellt. Um den verunfallten Kleinbus kümmerte sich dessen Fahrer eigenständig.

FLD/Leitstelle i.A. Robens, EPHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: