Polizei Aachen

POL-AC: Großflächige Farbschmiererei an Turnhalle - der Staatsschutz ermittelt- geschädigte Schule lobt Belohnung aus

Monschau (ots) - Am letzten Wochenende beschmierten unbekannte Täter die Außenfassade, Fenster und Lampen der Turnhalle der Elwin- Christoffel- Realschule in der Wilhelm- Jansen- Straße. Es wurden diverse teils großflächige Graffitis mit beleidigendem aber auch rechtem Inhalt mit Sprühfarbe aufgebracht. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Ein Verfahren wegen Beleidigung, Sachbeschädigung und dem Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wurde eingeleitet. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 0241 / 9577 - 35201 oder außerhalb der Bürozeiten unter der 0241 / 9577 - 34210 zu melden. Die geschädigte Schule hat für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, eine Belohnung in Höhe von 500,- Euro ausgelobt. (pw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: