Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

04.06.2017 – 11:02

Polizei Aachen

POL-AC: Mann wirft Fernseher aus dem Fenster - Adalbertsteinweg temporär gesperrt

Aachen (ots)

Ein 49jähriger Bewohner in der 4. Etage eines Mehrfamilienhauses am Adalbertsteinweg warf an heutigen Pfingstsonntagvormittag seinen Fernseher aus dem Fenster in einen Innenhof. Anwohner machten sich Sorgen, da der 49jährige schon häufiger für Einsätze von Polizei und/ oder Feuerwehr gesorgt hatte. Der Verursacher hielt sich zwar in seiner Wohnung auf, war aber für die Polizei nicht zugänglich. Auf Ansprache reagierte er nicht. Die eintreffenden Polizeibeamten konnten nur mit technischer Hilfe der hinzugezogenen Berufsfeuerwehr in die Wohnung. Wegen der Gefahr eventuell austretenden Gases wurden die Anwohner vorsorglich aus dem Haus gebracht. Die Feuerwehr war mit umfangreichem Gerät, u.a. auch einem Sprungtuch, ebenso wie die Polizei zahlreich vor Ort. Zur Sicherung der Einsatzstelle wurde der Adalbertsteinweg für eine halbe Stunde zwischen Elsassstraße und Josefskirche gesperrt. Polizeibeamte und Einsatzkräfte der Feuerwehr gingen gemeinsam in die Wohnung, fixierten den 49jährigen und stellten sicher, dass keine Gefahren von ihm und seiner Wohnung ausgingen. Nach aktuellem Kenntnisstand wurde niemand verletzt. Der Verursacher wurde zur medizinischen Untersuchung einem Krankenhaus zugeführt. I.A. Gez. Mi.Beckers, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell