Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

01.06.2017 – 12:38

Polizei Aachen

POL-AC: Tag der Bundeswehr 2017; Landes- und Bundespolizei präsentieren ihre Arbeit

Aachen (ots)

Am 10. Juni 2017 findet bundesweit der diesjährige "Tag der Bundeswehr" statt. An 16 Standorten im Bundesgebiet öffnet die Bundes-wehr ihre Pforten. In Aachen erwartet die Besucherinnen und Besucher in der Lützow-Kaserne ein buntes Programm.

Zwischen 10 und 17 Uhr beteiligt sich auch die Polizei Aachen zusammen mit anderen Organisationen an der Gestaltung des Tages.

Auf einer Fläche von knapp 90 Metern präsentieren die Aachener Polizei, die Bundespolizei und Kolleginnen und Kollegen aus Belgien ihre Arbeit. Unter-stützt werden sie von weiteren Organisationen aus dem Bundesgebiet.

Im Mittelpunkt stehen Mitmach-Aktionen im Bereich Verkehrsunfallprävention. Im Selbsttest können Ablenkungen im Straßenverkehr, der Einfluss von Rauschmitteln oder ein Überschlag im Auto erlebt werden. Für Interessenten am Polizeiberuf stehen Kolleginnen und Kollegen der Landes- und Bundespolizei für Fragen zur Verfügung.

Für Kinder gibt es eine ganz besondere Aktion: Die Bundespolizei ermöglicht es dem Nachwuchs, einmal auf einem Motorrad der Polizei zu sitzen. Unter dem Motto "Auf gute Nachbarschaft" stellt die Aachener Polizei auch Bilder und Pläne vom Neubau des Aachener Polizeipräsidiums vor, das neben dem Gelände der Lützow-Kaserne entsteht.

Die Kolleginnen und Kollegen der Polizeibehörden freuen sich über zahlreiche Besucherinnen und Besucher an ihrem Stand. (bg)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Aachen