Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

29.03.2017 – 08:58

Polizei Aachen

POL-AC: Schläger gesucht, Dealer gefunden

Aachen (ots)

Eigentlich fahndeten die Kollegen gestern Abend (28.03.2017, 20.05 Uhr) nach einem Täter einer Körperverletzung, als sie einen vermeintlichen Tatverdächtigen aus einem Gebüsch in der Monheimsallee kommen sahen. Es stellte sich heraus, dass der 18-jährige Mann mit der Schlägerei nichts zu tun hatte. Da der Mann jedoch stark nach Marihuana roch, war die Kontrolle für ihn damit noch nicht beendet.

Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten fünf Tütchen mit Marihuana in seiner Hosentasche, im Gebüsch aus dem er gekommen war einen Beutel mit weiteren 20 Tütchen.

Der Mann ist wegen ähnlicher Delikte bereits polizeilich bekannt und wurde vorläufig festgenommen. Sein Handy wurde zur Auswertung sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Handel mit Betäubungsmitteln.

Anhaltspunkte für die gemeldete Körperverletzung fanden die Beamten nicht. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen