Polizei Aachen

POL-AC: Pkw prallt gegen Hauswand

Aachen (ots) - Am gestrigen Abend befuhr ein 36jähriger Mann aus Barcelona mit einem Leihwagen in Aachen die Alt-Haarener-Straße aus Richtung Haaren Markt kommend in Richtung Würselen. Vermutlich weil er deutlich zu schnell unterwegs war, verlor er in der Rechtskurve in Höhe der Friedenstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw geriet nach links über die Gegenfahrbahn und kam erst an der Hauswand des dortigen Hauses zum Stillstand. Glücklicherweise kam im niemand entgegen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden der Fahrer und sein 24jähriger Beifahrer leicht verletzt. An dem Pkw entstand Totalschaden, er musste abgeschleppt werden. Der Schaden an der Hauswand konnte noch nicht beziffert werden. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallfahrer alkoholisiert unterwegs war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. /Vo.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle
Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205
oder
Leitstelle
Tel.: 0241 / 9577 - 10220

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: