Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

15.02.2016 – 11:58

Polizei Aachen

POL-AC: Mehrere Einbrüche in Forst, Brand und dem Frankenberger Viertel

Aachen (ots)

In den letzten Tagen gab es vermehrt Einbrüche und Einbruchsversuche. Einen Schwerpunkt macht die Polizei hierbei vor allem in Brand, Forst und dem Frankenberger Viertel fest.

Tatorte waren Ein- oder Mehrfamilienhäuser in der Hermann-Löns-Straße, in der Erberichshofstraße, Schroufstraße, Sittarder Straße und in der Viktoriaallee.

Die Täter erbeuteten vor allem Bargeld und Schmuck.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung