Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

07.01.2016 – 22:39

Polizei Aachen

POL-AC: Polizei sucht Zeugen eines Straßenraubes

Aachen (ots)

Um 18.20 hielt sich der 20jährige Geschädigte auf dem Gehweg der Peterstraße gegenüber des Bushofs auf, als plötzlich drei männliche, alkoholisierte Personen an ihn herantraten. Während einer der Männer ihn von hinten am Hals fasste, besprühte ein anderer ihn mit Pfefferspray. Der dritte Mann nahm ihm die Brieftasche aus der Jacke, worauf die drei Deutsch sprechenden Täter flüchteten. Der Geschädigte wurde mit leichten Verletzungen dem UKA zugeführt.

Beschreibung: 2 x 180cm, 1 x 170 cm, dunkle Kleidung, schwarze Haare

Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten bislang nicht zur Ergreifung der Täter.

Sachdienliche Hinweise nimmt die zuständige Dienststelle unter 0241/9577-31301 oder außerhalb der Servicezeiten die Kriminalwache des PP Aachen unter 0241/9577-34210 entgegen.

Polizeipräsidium Aachen / Leitstelle i.A. Blum

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung