Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

11.11.2015 – 14:50

Polizei Aachen

POL-AC: Sieben Kellerverschläge aufgebrochen

Aachen (ots)

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht in zwei Mehrfamilienhäusern auf der Ludwigsallee sieben Kellerverschläge aufgebrochen. Die Mieter entdeckten den Schaden heute Morgen. Die Täter entwendeten Werkzeugmaschinen, Getränke, Lebensmittel und ein Fahrrad.

Eine Geschädigte hatte am Morgen Geräusche gehört. Als sie in den Flur schaute, sah sie einen aus dem Haus huschen. Vermutlich den Täter.

Sie beschreibt ihn als Ende 30, etwas kleiner als 180 cm, normale Statur, kurze, helle Haare, hohe Wangenknochen, hervorstehendes Kinn. Er war bekleidet mit einer beige-braunen Jacke und Hose. Dabei hatte er einen blauen Jutebeutel. Insgesamt machte der Mann einen gepflegten Eindruck. Hinweise bitte an die Kripo Aachen unter 0241 - 9577 31501 oder 0241 - 9577 34210 (außerhalb der Bürostunden).

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen