Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

08.10.2015 – 13:05

Polizei Aachen

POL-AC: Polizei sucht Unfallflüchtigen nach Unfall mit Fußgänger

Aachen (ots)

Am Mittwoch gegen Mittag erstattete ein 19 jähriger Mann aus Eschweiler Anzeige wegen einer Unfallflucht. Der junge Mann überquerte am Mittwochmorgen gegen kurz nach 7 Uhr zu Fuß den Grünen Weg aus Richtung Jülicher Straße in Richtung Krefelder Straße. Die dortige Fußgängerampel zeigte nach Angaben des Geschädigten zu diesem Zeitpunkt Grünlicht. Beim Überqueren wurde der Fußgänger von einem silbernen Pkw angefahren, der vom Prager Ring nach links in den Grünen Weg abbog. Der Fußgänger stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der Fahrer oder die Fahrerin des silbernen Pkw (ähnlich Ford Focus) weiter. Die Polizei hat die Ermittlungen nach dem Unfallverursacher aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 0241/ 9577- 42101 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Aachen