Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

01.10.2015 – 10:27

Polizei Aachen

POL-AC: Schlägerei endete mit Messerstich

Aachen (ots)

Mittwochmittag endete eine Schlägerei unter fünf Jugendlichen auf der Peterstraße / Kurhausstraße blutig. Ein 17-Jähriger wurde mit einer Schnittverletzung in ein Aachener Krankenhaus eingeliefert. Er konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden.

Die Hintergründe der Tat liegen noch völlig im Dunkeln. Die Vernehmungen der Beteiligten gestalteten sich aufgrund von Sprachproblemen an Ort und Stelle schwierig. Passanten, die die Polizei alarmiert hatten, stellten den Beamten mit dem Handy aufgenommene Videosequenzen der Schlägerei zur Verfügung. Diese werden im Rahmen der Ermittlungen ausgewertet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Aachen