Polizei Aachen

POL-AC: Verkehrsunfall mit zwei lebensgefährlich Verletzten

Leitstelle Aachen (ots) - Ein Pkw-Fahrer befuhr zum Unfallzeitpunkt die Mariadorfer Straße in Richtung Rue de Wattrelos. In Höhe der Mülldeponie kam ihm eine landwirtschaftliche Zugmaschine mit Anhänger entgegen. Der dahinter fahrende Pkw scherte trotz des ihm entgegenkommenden Pkw zum Überholen aus. Der in Richtung Rue de Wattrelos fahrende Pkw wich nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab und verunfallte. Im Fahrzeug wurden zwei Personen eingeklemmt, die nach notärztlicher Versorgung mit lebensgefährlichen Verletzungen dem UKA Aachen zugeführt wurden. Ein weiterer Pkw, musste ebenfalls ausweichen. Die Insassen blieben unverletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort. Derzeit gibt es keine Hinweise auf den Flüchtigen

Grevenstein, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: