Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

31.08.2015 – 22:02

Polizei Aachen

POL-AC: Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Raub zum Nachteil einer 83jährigen Frau

Aachen (ots)

Als eine 83 Jahre alte Frau heute gegen 15.30 h an der Bushaltestelle Elsassplatz stand, hielt ein silberfarbener Renault Megane mit französischen Kennzeichen neben ihr. Aus dem Pkw stiegen eine Frau und ein Jugendlicher, um die Geschädigte unter einem Vorwand zur Anprobe einer Jacke zu bewegen. Plötzlich versuchte der Jugendliche, der alten Frau eine Goldkette vom Hals zu reißen. Als diese sich wehrte, bestiegen beide TV den Pkw und entfernten sich ohne Beute in Richtung Alsenstraße. Beschreibung der Täter: Weiblich, mollige Statur, 165 cm, blonde Haare Männlich, 16 Jahre, dick, schwarze Haare Fahndungsmaßnahmen führten bislang nicht zur Ergreifung der Täter. Kann jemand Angaben zu dem Pkw und den Personen machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die zuständige Dienststelle unter 0241/9577-31301 oder außerhalb der Servicezeiten die Kriminalwache des PP Aachen unter 0241/9577-34210 entgegen.

Polizeipräsidium Aachen / Leitstelle i.A. Blum

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen
Weitere Meldungen: Polizei Aachen