Polizei Aachen

POL-AC: Einbrecher überraschten schlafende Bewohnerin

Stolberg (ots) - Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Einfamilienhaus in der Zweifaller Tannenbergstraße ein und überraschten die Bewohnerin. Durch laute Geräusche geweckt, sah sich die Seniorin gegen 2.40 Uhr zwei Einbrechern gegenüber. Diese durchsuchten die Räume und Schränke und forderten die Frau auf, im Bett zu bleiben. Nach der Tat flüchteten sie in unbekannte Richtung. Da sie neben Bargeld und Schmuck auch das Mobilteil des Telefons gestohlen hatten, konnte die Geschädigte erst am Morgen um Hilfe und die Polizei rufen. Die Täter werden beschrieben als etwa 170 cm große, schlanke, junge Männer. Sie unterhielten sich in einer nicht bekannten Sprache. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen unter der Rufnummer 0241/ 9577- 31501 oder 0241/ 9577- 34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: