Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen

20.03.2015 – 13:30

Polizei Aachen

POL-AC: Handtasche geraubt

Alsdorf (ots)

Am Donnerstag gegen 10.20 Uhr raubte ein unbekannter Täter einer Frau die Handtasche. Die 64- jährige Geschädigte hatte zuvor Geld abgehoben und ging über den Übacher Weg zur Grünstraße. Dort riss ihr jemand von hinten die Handtasche aus der Hand und flüchtete damit in Richtung Burggarten. Die Geschädigte lief dem Täter noch ein Stück hinterher, verlor ihn aber aus den Augen. Der Täter wird beschrieben als etwa 20 bis 30 Jahre alt, 180 bis 190 cm groß und von südosteuropäischer Erscheinung. Er trug eine schwarze Baseballkappe, eine dunkle Hose und eine braunkarierte Jacke. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kriminalpolizei in Alsdorf unter der Rufnummer 02404/ 9577- 33401 oder 0241/ 9577- 34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Aachen