Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

09.03.2015 – 13:05

Polizei Aachen

POL-AC: Mehrere Einbrüche im Nordkreis

Nordkreis (ots)

Am Wochenende haben Einbrecher verstärkt den Nordkreis aufgesucht. Samstag und Sonntag nahm die Polizei in Alsdorf sechs Einbrüche, in Herzogenrath drei und in Baesweiler einen Einbruch auf. Von den insgesamt zehn Einbrüchen blieben vier im Versuch stecken. Die Einbrecher brachen ihr Vorhaben ab, ohne etwas erbeutet zu haben.

Auffällig ist, dass die Täter mehrfach die Fenster anbohrten um sie dann öffnen zu können. Erbeutet wurden meist Schmuck und Bargeld.

Tatorte waren in Alsdorf, Im Vogelsang, Oberer Heidweg, Hauptstraße und in der Glück-Auf-Straße. In Herzogenrath Am Maar, Martin-Niemöller-Straße und in der Kopernikusstraße. In Baesweiler versuchten sich die Täter an einem Haus Am Wall.

Hinweise auf die Täter haben die Ermittler bislang nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung