Polizei Aachen

POL-AC: 16 Pkw beschädigt - Randalierer durch Polizei gestoppt

Eschweiler (ots) - In den frühen Abendstunden des gestrigen Donnerstags war ein 23Jähriger aus Eschweiler offenbar wie von Sinnen. Der unter Alkoholeinfluss stehende hatte im Bereich der Hüchelner Straße angefangen, Außenspiegel von mehreren geparkten Pkw abzutreten, als ein Zeuge darauf aufmerksam wurde und die Polizei rief. Die zügig eingetroffenen Beamten konnten den Randalierer schließlich in der Cäcilienstraße stellen. Zur Verhinderung weiterer Delikte wurde er vorüber gehend in Gewahrsam genommen. Strafanzeige wegen Sachbeschädigung an insgesamt 16 Fahrzeugen wurde gefertigt. Die Motivlage dürfte bei nüchterner Betrachtung schwerlich zu finden sein. Der entstandene Sachschaden hingegen wird dem 23Jährigen sicherlich teuer zu stehen kommen.

Im Auftrag gez. Mi.Beckers, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: