Polizei Aachen

POL-AC: Maskierter Täter überfiel Spielhalle

Stolberg (ots) - In der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtstag (Freitag,26.Dezember) gegen 1 Uhr überfiel ein bislang unbekannter Täter eine Spielhalle im Steinweg. Der Räuber hielt einer Angestellten ein Messer vor und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Anschließend fesselte er die Frau und flüchtete mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Die Geschädigte konnte sich selber befreien und Hilfe rufen. Eine Fahndung nach dem unbekannten Täter verlief ohne Erfolg. Er wird beschrieben als etwa 180 cm groß und von normaler Statur. Er war bekleidet mit einer hellblauen Jeanshose und trug Turnschuhe. Er war maskiert mit einer schwarzen Wollmütze mit Augenschlitzen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen oder Personen nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0241/ 9577- 31301 oder 0241/ 9577- 34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: