Polizei Aachen

POL-AC: Rollerfahrer stürzte und verletzte sich schwer

Monschau (ots) - Am Dienstagabend verunglückte in Imgenbroich ein 15- jähriger Rollerfahrer und wurde schwer verletzt. Der Junge befuhr gegen 19.15 Uhr die Grünentalstraße in Richtung Brücke, als er den Lenker verriss, nach links von der Fahrbahn abkam, eine Schieferwand touchierte und stürzte. Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt, war aber ansprechbar. Nach eigenen Angaben habe er sich während der Fahrt erschrocken und deshalb den Lenker verrissen. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Die Erziehungsberechtigten wurden informiert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: