Polizei Aachen

POL-AC: Versuchter Raub auf Angestellte

Würselen (ots) - Misslungen ist ein Überfall zweier Räuber am Mittwochabend auf Angestellte eines Zoogeschäfts im Würselener Industriegebiet.

Die zwei Angestellten hatten nach Ladenschluss das Geschäft verlassen und wollten zu ihren Autos. Ihnen näherte sich ein Motorrad auf dem zwei Männer saßen. Der Sozius stieg ab und bedrohte die Angestellten sofort mit einer Schusswaffe. Sie sollten die kompletten Tageseinnahmen herausgeben. Da sie angaben, diese nicht dabei zu haben, durchsuchte der Sozius noch den Pkw. Als er tatsächlich kein Geld fand, flüchteten die Männer ohne Beute auf dem Motorrad.

Die Angestellten blieben unverletzt. Sie hatten sich das Kennzeichen des Motorrades gemerkt. Später stellte sich jedoch heraus, dass dies vor Tagen gestohlen worden war. Hinweise bitte an die Kripo unter 0241 - 9577 31301 oder 0241 - 9577 34210 (außerhalb der Bürodienstzeit).

   --Paul Kemen-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: