Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

05.06.2014 – 12:25

Polizei Aachen

POL-AC: Mit dem Rad durch ein Gebüsch in ein Auto gefahren - Junge leicht verletzt

Stolberg (ots)

Am Mittwoch (4.Juni) verletzte sich ein 12- jähriger Radfahrer, als er mit einem Auto zusammenstieß. Der Junge fuhr gegen 18 Uhr am Parkplatz eines Supermarktes in der Prämienstraße eine Böschung hinunter durch ein Gebüsch auf den Parkplatz. Ein Autofahrer konnte dem plötzlich aus den Büschen heran rollenden Rad nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Der Junge erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen, musste aber trotzdem in ein Krankenhaus gebracht werden.

   -- Sandra Schmitz -- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21212
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Aachen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Aachen