Polizei Aachen

POL-AC: Als Mitarbeiter des Wasserwerks ausgegeben; Seniorin betrogen

Aachen (ots) - Als Mitarbeiter eines Wasserwerks, der angeblich Wasseranschlüsse überprüfen muss, hat sich am Mittwochmorgen ein unbekannter Mann gegenüber einer Seniorin ausgegeben. Die 84-Jährige ließ den Mann hinein und werkeln.

Nach Abschluss der vermeintlichen Arbeiten verlangte er 235 Euro. Die Seniorin gab ihm das Geld, stellte später aber auch noch fest, dass darüber hinaus mehrere hundert Euro Haushaltsgeld fehlten. Die hatte der 35-40-jährige Mann wohl während seiner Anwesenheit entwendet.

Tatsächlich hatte der Täter im Keller ein wenig an den Leitungen herumgefum-melt. Mehr nicht. Eine Fahndung nach dem Mann verlief bislang ohne Ergebnis.

   --Paul Kemen-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: