Polizei Aachen

POL-AC: Einladung zu einem Pressetermin ; Verkehrsunfälle mit Radfahrern und Fußgän-gern: Polizei führt größere Kontrollen durch

Aachen (ots) - Verkehrsunfälle mit Beteiligung von Radfahrern und Fußgängern in der Aachener Innenstadt haben zugenommen.

Eine Auswertung der letzten fünf Jahre ergab, dass insgesamt 10 Tote, 282 Schwerverletzte und über 1700 leicht verletzte Radfahrer und Fußgänger zu beklagen waren.

Diesen Trend will die Aachener Polizei mit ganz gezielten Maßnahmen stoppen. Ein erster größer angelegter Einsatz findet am kommenden Freitag mit verschiedenen Kontrollstellen im Aachener Stadtgebiet statt.

Zum Auftakt dieses Einsatzes sind die Medien recht herzlich eingeladen: Zeit: Freitag, 7. März 2014, 9 Uhr und 14 Uhr Ort: Aachen, Elisenbrunnen, Infozelt der Polizei

Ansprechpartner ist der Leiter der Direktion Verkehr, Herr Polizeirat Bernd Kleefisch.

Zusatz für die Medien: Ich bitte, über die Kontrollen bereits vorab zu berichten.

   --Paul Kemen-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: