Polizei Aachen

POL-AC: Brand eines unbewohnten Einfamilienhauses

Alsdorf (ots) - Am 19.02.2014, kurz vor Mitternacht, meldeten Anwohner der Schlosserstraße ein Feuer in einem derzeit unbewohnten Einfamilienhaus. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stand das gesamte Haus bereits in Flammen. Ein Übergreifen des Feuers auf ein benachbartes Haus konnte verhindert werden. Personenschaden war nicht zu beklagen. Der Gesamtschaden wurde auf 100.000 - 150.000 Euro geschätzt. Da sich Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung ergaben, übernahm die Kriminalpolizei noch in der Nacht vor Ort die Ermittlungen, die derzeit andauern.

   --Ulrich, EPHK-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: