Polizei Aachen

POL-AC: Aktuelle Betrugsmasche: Angebliche Goldringe gefunden

Aachen (ots) - Eine aktuelle Betrugsmasche herrscht derzeit in Aachen. Osteuropäische Menschen, meist Männer, versuchen in der Innenstadt vor allem ältere Leute übers Ohr zu hauen.

Sie geben vor, gerade einen Goldring gefunden zu haben. Den bieten sie dann zum Kauf an und bitten in gebrochenem Deutsch um eine Belohnung.

In Wirklichkeit sind die Ringe aus Blech oder aus Kupfer. Aufbereitet und teilweise gar mit einem Stempel versehen, schimmern sie zwar, sind aber so gut wie nichts wert. Mit ein paar Euro sind die angeblichen Finder dann schon zufrieden.

Gestern (Mittwoch) haben sie an mehreren Stellen ihr Glück versucht. Der Polizei liegen zwischenzeitlich mehrere Anzeigen wegen der Betrugsmasche vor.

   --Paul Kemen-- 

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Aachen

Das könnte Sie auch interessieren: