Polizei Braunschweig

POL-BS: In das Büro geschlichen - Dieb erbeutet Geldbörse

Braunschweig (ots) - 28.11.2018, 14.00 Uhr Braunschweig, Innenstadt

Zum Diebstahl einer Geldbörse kam es am Mittwochmittag am Bohlweg.

Eine 29-jährige Frau verließ kurz ihr Büro im ersten Obergeschoss, um sich aus dem Nachbarzimmer eine Flasche Wasser zu holen.

Diesen Moment nutzte eine unbekannte männliche Person, um sich in das verlassene Büro zu schleichen und den Rucksack der Frau zu durchsuchen. Als der Vermummte von der Frau ertappt wurde, flüchtete der Mann, der eine dunkle Mütze und einen Schal getragen hatte, sofort. Hierbei stieß er die 29-jährige im Türrahmen um und verschwand in unbekannte Richtung aus dem Haus.

Der Dieb erbeutete die Geldbörse der Frau mit einer größeren Summe Bargeld, Scheckkarten und Ausweispapieren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: