Polizei Braunschweig

POL-BS: Ladendetektiv verhindert Zigarettendiebstahl

Braunschweig (ots) - 10.10.2018, 16.38 Uhr Braunschweig, Willy-Brandt-Platz

Dank eines aufmerksamen Ladendetektives konnten drei Diebinnen am Mittwochnachmittag dingfest gemacht werden.

Der 26-jährige Mann konnte zwei Frauen in einem Lebensmittelmarkt beobachten, wie sie sich auffällig an der Zigarettenausgabe an einer unbesetzten Kasse verhielten. Als die Beiden mit einer Tasche den Markt gemeinsam mit einer dritten Frau verlassen wollten, wurden sie in ein separates Büro gebeten.

Bei den Verdächtigen im Alter von 23, 25 und 27 Jahren konnten Zigaretten im Wert von mehr als 680,- Euro aufgefunden werden, die sie entwendet hatten. Die Beschuldigten machten zunächst keine Angaben. Gegen sie wird nun wegen gewerbsmäßigem Ladendiebstahl ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren: